Translate

Mittwoch, 6. Februar 2013

19. und 20. Tag der Vegan-For-Fit-Challenge


19. Tag - Montag


Gegen 10Uhr habe ich es aus dem Bett rausgeschafft, ich wollte 9Uhr aufstehen, war aber recht müde und hatte Kopfschmerzen, da habe ich noch eine Stunde geschlafen, dann war es besser.

Samstag war ich recht fleißig für die BA-Arbeit, Sonntag etwas fauler. Aber ich habe alle Bücher bereits grob durchgeschaut und meine Gliederung verfeinert.
Montag habe ich mir noch mal ein Buch angeschaut und überlegt, wie ich weiter vorgehe und inwiefern ich mich selbst/eigene Gedanken in der Arbeit einbringen kann. Daran werde ich die nächsten Tage arbeiten und schon mal etwas grob mit der Arbeit anfangen.

Zum Frühstück hatte ich wieder überlegt, die Hirse zu machen, es aber gelassen und stattdessen das Breakfast-Crunch mit Mandelmilch gemacht – sehr lecker!

Breakfastcrunch mit Mandelmilch, Banane und Heidelbeeren

Nachmittags gab es den Rest des Brokkoholics und dann musste ich auch schon wieder los zum Sport, dieses Mal Badminton! Endlich habe ich es mal geschafft, hinzugehen, hat viel Spaß gemacht und es waren auch nicht nur Profis da :). Obwohl ich vorher eine Weile überlegt habe, nicht hinzugehen. Die Faulheit wurde besiegt! ;)

Abends habe ich die Auberginenröllchen mit Avocado-Paprika-Füllung und Soße mit getrockneten Tomaten gemacht, lecker, wenn man nicht zu viel Avocado-Füllung verwendet! Ich habe allerdings die Aubergine falsch geschnitten, deswegen habe ich dann Türmchen gebaut :D.

Auberginentürmchen mit Avocado-Paprika-Füllung und Soße mit getrockneten Tomaten

 

20. Tag - Dienstag


Zum Frühstück gab es die Hirsecreme, die ich schon am Abend zuvor vorbereitet habe, sehr lecker! :)


Apfel-Zimt-Hirse-Creme

Ich bin Dienstag auch erst 10Uhr aus dem Bett rausgekommen. Dafür hatte ich den ganzen Tag Kopfschmerzen. Die Lustlosigkeit kam wieder zurück :\. Daran muss ich definitiv arbeiten. Ich habe auch nicht viel für die BA-Arbeit gemacht, aber ich habe wenigstens das, was ich mir für heute vorgenommen habe, nicht noch weiter verschoben: ich habe ein wenig geputzt und die Wohnung gesaugt und ich war beim Arzt, zwei Rezepte und ein bisschen Papierkram holen für milbendichte Bezüge.

Bisher geht es mir gut, was die chronische Bronchitis angeht, ich habe noch nichts bemerkt! Vielleicht ist sie ja wirklich weg :). Ich habe mir heute trotzdem ein neues Spray geholt, um sicher zu gehen, dass ich was habe, falls sie sich zurückmeldet.

Zum Mittag gab es Curry-Mandel-Amaranth mit Spargel in Orangensoße. Nunja, das/der Amaranth ist mir etwas angebrannt, da ich es bereits am Vorabend gekocht und dann vergessen habe XD. Geschmacklich wars gut. Aber nicht soo toll. Amaranth ist nicht soo meins. Das hat irgendwie so einen leicht holzigen Geschmack.

Curry-Mandel-Amaranth mit Spargel in Orangensoße

Zum Abendessen gab es die Reste von den Auberginenröllchen, da der Freund nichts haben wollte. Nunja, gelegentlich kann ich Avocado schon essen, aber heute Abend schon wieder... Mir ist fast schlecht geworden. Geschmacklich finde ich Avocados einfach zu langweilig und zu füllig. Und gerade günstig sind sie auch nicht, wenn man zu dieser Jahreszeit drei Stück braucht. Das nächste Mal ersetze ich sie durch Nussmus.

Eine Lektion Japanisch habe ich heute noch geschafft und etwas Qi Gong gemacht!

Aber der Rechner und der Fernseher (der heute wieder deutlich mehr an war) ziehen meine Laune und meine Bewegungslust irgendwie runter... Deswegen muss ich weiter daran arbeiten, dass die weitestgehend aus bleiben!

Außerdem habe ich heute die Matcha-Vanille-Hafermilch gemacht! Die war vielleicht lecker :). So zur Abwechslung des normalen Matcha-Lattes echt toll!

Matcha-Vanille-Hafermilch
 
Diese Woche kann ich leider nur 2 Mal zum Sport gehen, da die Kurse teilweise wegen Klausurphase ausfallen und ich von Freitag bis Sonntag unterwegs bin. D.h. Donnerstag noch mal zum Fitnesstraining. Und sonst nur Treppensteigen und zu Hause ein bisschen was machen. Ich fahre (fast) keine Rolltreppe oder Aufzug, ich lauf immer fleißig die Treppen und das waren in letzter Zeit so einige :)

Bald habe ich auch meine Kamera wieder und kann bessere Bilder machen! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen